h1

Offene Ateliers Mai 2015

Manuela Rose als Gastkünstlerin

am 9. Mai 2015, Bremer Neustadt

bei Brigitte Nebel im Atelier Buch & Tuch

in der Lahnstrasse 15, 28199 Bremen

 

http://www.buchundtuch.de

http://www.offene-ateliers-bremen-neustadt.de/buchundtuch.html

 

Manuela Rose hat an der HAWK (Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst) in Hildesheim studiert arbeitet seit 1993 als freie Grafikerin und Künstlerin in Bremen.

Die Malerin hat ein Atelier in der Bremer Innenstadt und zeigt bei den offenen Ateliers 2015 in der Neustadt farbige Malerei auf Holztafeln.

Manuela Rose experimentiert mit Formen, mit grafischen Elementen und mit unterschiedlichen Qualitäten von Farbigkeit. Gegenstände und Figuren treten dabei manchmal noch deutlich erkennbar auf, manchmal lösen sie sich aber auch in abstrakte Formen auf.

Reales und Fiktives dient ihr als Inspirationsquelle für ihre phantastischen Bildwelten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: